Heute am wirklich allerletzten Sommertag im Jahr zeige ich eins meiner Lieblinge des Sommers. Das erste Mal habe ich diesen Oberhammer Jumpsuit von Closet Case File bei Kleidermanie in wunderschönen Versionen (Version 1, Version 2, Version 3) gesehen. Und auch Muriel (Nahtzugabe 5 cm) hat gerade tolle Versionen genäht.

Bis vor kurzem gab es das Kleidungsstück „Jumpsuit“ schlicht in meinem Kopf nicht, zu abgefahren, zu schräg. Und mit einem Mal ändern sich meine Sehgewohnheiten, dank meiner Näh-Community. Und das ist auch gut so, denn der Jumpsuit ist gelungen – ich liebe ihn heiß und innig – und führt zu einer unglaublichen Vielfalt in meinem Kleiderschrank.

 

IMG_2888

 

Er ist ganz einfach zu nähen und trägt sich super bequem.

 

IMG_2889

 

Hat schöne Details, die Rückenansicht finde ich wirklich toll.

 

IMG_2886

 

IMG_2882

 

Ohne mein neues Tuch bin ich nicht mehr unterwegs.

 

IMG_2875

 

IMG_2874

 

Zum Abschluss ein Bild aus meinem Afrika-Camping-Urlaub. Als Reisekleidung und Campingoutfit hat sich der Jumpsuit extrem bewährt. Unkompliziert, bequem, schnell durch zu waschen und ein echter Hingucker unter all den Camping-Einheits-Safari-Looks.

 

_DSC0311

 

Dodo zeigt heute beim MeMadeMittwoch  einen wunderschönen Rock in einem absolut umwerfenden Blumentraumstoff.