Finale!!! Ich hab mir wirklich einen Sekt aufgemacht – und ich habs mir verdient. Ich habe so schwer geschuftet… nichts schien sich wirklich so umzusetzen wie ich es mir vorstellte. Und das lag an meinem unglaublichen Kopfkino. Mir schwebten so schöne Kleidungsstücke im Kopf herum. So viel zum Mood-Board – das weckt Wünsche, die schwer zu erfüllen sind.

Heute zeige ich nur die ersten Bilder (ein detaillierter Bericht folgt). Entstanden ist ein Sarafan, eine Bluse und eine Felljacke. Aber seht selbst:

DSC_4435

 

 

DSC_4382

Es war eine unglaubliche Herausforderung und es hat mich – ich muss es zugeben –  oft an meine Grenzen gebracht. Von meiner investierten Zeit mal ganz zu Schweigen. Aber es war trotz allen Widrigkeiten: EINE GANZ TOLLE SACHE. Vielen Dank, Alex an dieser Stelle für Deine Initiative!!! Ich finds toll!

Und wie sieht mit meinen anderen NFL ern aus? Ich bin gespannt.