Heute geselle ich mich erst spät zum MMM-Reigen mit Bildern im Weihnachtsprobekleid. Der Schnitt ist super einfach zu nähen. Etwas tricky sind die Falten im Vorderteil oberhalb der Passe. Bis das richtig saß brauchte ich mehrere Anläufe. Das Kleid ist nicht gefüttert, was einfach viel schneller geht.  Der Stoff ist entgegen meiner Behauptung kein Crèpe, aber fällt sehr schön und krabbelt nicht die Beine an den Stumpfhosen hoch.

 

DSC_7036

 

DSC_7041

 

DSC_7040

 

DSC_7023

 

DSC_7019

 

 

Der Schnitt ist für festliche Anlässe geeignet, hat einen guten Ausschnitt vorne, hat aber – und das macht es festlich – im Rücken auch einen kleinen Ausschnitt. Und deshalb büroalltagstauglich gemacht durch meine Allzweckwaffe: Jäckchen ohne Ärmel:

 

DSC_7031

 

DSC_7030

 

Und nun guckt rüber zum MMM, dort ist das Hosenfieber ausgebrochen, allen voran FrauCrafteln in einer tollen Version.