Die Zeit rast. Heute ist schon der 2. Advent. Wie soll ich meine geheimen Pläne bis Weihnachten bewältigen? Aber wir treffen uns heute nicht zur Weihnachtsstressbewältigung, sondern zum 4. WKSA, bestaunen unsere Fortschritte und helfen uns gegenseitig, wenn nötig.  Katharina ist, wie immer, unsere bezaubende Gastgeberin zum heutigen Treffen.

Uahh, es passt nicht, das muss ich ändern / Ich habe diese schwierige Stelle einigermaßen gemeistert und bin megastolz! / Soll ich hier noch eine Borte aufnähen, was meint ihr? / Das sieht doch schon ganz gut aus, oder?

Hier seht ihr meinen aktuellen Stand.

DSC_3736

Ich bin nicht viel weiter gekommen, seit dem letzten Mal, habe allerdings ziemlich viel Zeit bis hierhin gebraucht. Anders als bei den Gertie Schnitten aus ihrem Buch, passen die einzelnen Schnittteile gut zusammen. Aber es gibt einige anderen Fallstricke zu bewältigen. Im ersten und zweiten und wahrscheinlich auch dritten Anlauf, die Blende anzubringen, stand die Blende unvorteilhaft von der Brust ab und schmiegte sich nicht wie auf dem Titelbild schön um die Brust herum. Im Nachhinein hat sich herausgestellt, dass meine Kräuselung in den Vorderteilen zu mittig war, also nicht da wo Weite, wegen meiner Brust erforderlich gewesen wäre. Ich habe die Kräuselung bzw das Einhalten nicht wie angegeben zwischen dem Klip und dem kleinen Kreis gemacht, sondern weiter oben, etwa da wo die Pfeile eingezeichnet sind. Damit legt sich jetzt die Blende schön um die Brust herum.

DSC_3737

 

DSC_3743

Eine zusätzliche Schwierigkeit war/ist die Blende so an die Vorderteile anzubringen, dass der Ausschnitt nicht die übliche Rundung annimmt (U-förmig, wie in meiner Version an der Puppe), sondern die auf dem Titelbild zu sehende herzförmige Rundung. Ob mir das noch gelingen wird? So richtig zufrieden bin ich mit den ersten Proben noch nicht. Mehrfach habe ich aufgetrennt und es noch „runder“ versucht, ohne wirklichen Erfolg. Habt ihr noch eine Idee?

Der Schnitt ist als easy/facile angegeben und auch wenn der der Rest des Schnitts kein herausragendes Können voraussetzt, dieses Blenden-Gefummel am Ausschnitt ist alles andere als facile…zumindest für mich.

DSC_3615

Zum Schluss noch einige Knopf-Impressionen. Diese könnten einigermaßen passen. Oder soll ich stoffbezogene Knöpfe (wahlweise Kontraststoff oder Hahnentritt) machen? Soll ich hier noch eine Borte aufnähen, was meint ihr?  Das einzige das ich mir vorstellen kann ist den Saum mit Kontraststoff zu versäubern.

DSC_3741