Heute ist es richtig spät für meine Verhältnisse, aber es gab kein Fotograf heute morgen. Gerade habe ich mich rumgeschlagen mit Stativ, Selbstauslöser und Focus. Das ist das Ergebnis:

 

DSC_2232

 

Zum heutigen MMM zeige ich Euch wieder mal etwas Neues. Der Schnitt ist selbstgebastelt, deshalb habe ich heute erstmal mein Probekleid an. Stoff ist billiges Irgendwas, auf alle Fälle warm. Ich hab mir ja geschworen nur noch für den Frühling zu nähen, aber am Wochenende dachte ich ich schlage 2 Fliegen mit einer Klappe: Probekleid, dann aber warm.

 

DSC_2231

 

Das Oberteil finde ich ganz gut von der Paßform. Mit dem Kragen bin ich ganz zufrieden. Der angesetzte Rock entspricht  meinem Rock mit angeschnittenen Bund (ohne die hochgezogene Taille). Die Ärmel sind an der Armkugel wie die Ärmel meines Blüschens , laufen nach unten allerdings gerade zu und haben eine lange Manschette. Das Kleid paßt insgesamt ganz gut. Allerdings gefällt mir das Gesamterscheinungsbild noch nicht so hundertprozent. Vielleicht sollte ich nochmal mit der Ärmelform und der Rockweite etwas spielen. Irgendwie wirken die Schultern so breit durch die betonten Ärmel. Entweder schmale Ärmel oder schmaler Rock?

Alle weiteren tollen MeMadeMädels sind hier zu finden.  Catherine alias Heidi moderiert heute den immer noch weltbesten MeMadeMittwoch.

 

DSC_2235