Für mich ist heute MeMadeMittwoch und MeMadeMärz. Seit einer Woche mache ich jetzt beim MMMärz mit.  Jeden Tag etwas selbstgemachtes Anziehen, ist für mich für etwa zwei Wochen nicht weiter schwierig, so viele Kleider habe ich. Anstrengend ist das Drumherum. Jeden Tag jemanden bitten-betteln-nötigen-bestechen Bilder zu machen (bis jetzt  haben sie es toll gemacht, meine beiden Fotografen, vielen Dank!), planen was ziehe ich morgen an, Bilder machen, bearbeiten, Blogeintrag erstellen.

Nach zwei Wochen kommt aber mit Sicherheit noch folgendes hinzu: Was ziehe ich um Gottes Willen morgen bloß an!!! Da kann ich nur weiter für schönes Wetter beten, um auch ein paar Frühlingskleidchen dazwischen zu streuen!

Nun zu meinem heutige Outfit. Der Rock ist mein allererster Rock seit ich wieder angefangen habe zu nähen. Ein schlichter Schlauchrock aus Strickstoff mit eingezogener Kordel mit meinem Lieblingspullover (hier schonmal gezeigt) von meiner lieben Mama gestrickt . Jeder kennt ihn: Titelpullover aus ‚A Stich in Time‚.

Ich freue mich heute auf die MeMade Mittwoch Mädels – MMM heute vorgestellt von Melleni in einem traumhaften Kleid in einer traumhaften Farbe!!! –> hier geht lang

Und ich freue mich auf die MeMadeMärz Mädels, die sich bei Mirabell treffen!!!  –> hier gehts lang

 

DSC_1656

 

DSC_1659

 

DSC_1667