DSC_2301-1

 

Heute ist es wieder etwas spät. Nachmittags war soo schönes Wetter. Ich kann mich nicht erinnern wann ich mich das letzte Mal so über das Wetter gefreut habe, man kann es gar nicht glauben. Vormittags wars noch etwas grau, also habe ich mir den Tag ganz clever eingeteilt: Morgens genäht und Schnitte gebastelt, nachmittags im Garten gearbeitet und heute abend kommt meine Nähfreundin und wir werden fachsimpeln und gut essen.

Jetzt zu unserem Sew Along:

Ich habe mich entschieden. Es wird das McCall’s 4408 “Easy to sew”. Das ist schnell zu nähen und ist für den Frühling gut geeignet. Das Kostümchen, an dem ich so hänge, mache ich dann mit einem Wollstoff für den Herbst. Ist vielleicht besser so.

Muss der Schnitt noch geändert werden?

Der Schnitt ist Bust 38 inch und ich mußte ihn etwas kleiner machen. Das sind meine bewährten Techniken (Technik1 und Technik2).

Muss noch etwas besorgt werden?

Auf dem Schnitt sieht man unten noch eine Borde. Dafür habe ich jetzt noch keinen passenden Stoff. Mal sehen ob ich die überhaupt mache.

Wie viel Zeit hab ich realistisch gesehen?

Zeit habe ich genug. Schnitt ist angepaßt und Stoff schon fertig zugeschnitten. Das Kleid ist Easy to sew, also wird das recht schnell gehen.

Welche Probleme könnten auftreten?

Ja, es können Probleme auftreten. Ich habe erst beim Auspacken gesehen, dass Kimono-Ärmel gemacht werden. Ich weiß nicht recht, ob das wirklich gut wird. Ich habe das jetzt mal so zugeschnitten und gucke mal wie das wird. Notfalls werde ich normale Ärmel einsetzten.

Wo sind die Abkürzungen?

Eventuell auf die Borde verzichten.

Alle weiteren Teilnehmerinnen unseres Sew Anlong heute bei 81 gradnord.

 

DSC_2300-1