Es ist wieder Me-Made-Mittwoch! Er wird heute veranstaltet von Catherine in einem super schicken Kleid und Tuch.

Mein Kostüm von heute habe ich letzten November gesehen bei Catherine. Es hat mich umgehauen und es war wie bei ihr: Liebe auf den ersten Blick. Vielen Dank nochmal Cat für Deine wunderschöne Anregung zu diesem tollen Anlass. Durch Glück konnte ich den Schnitt ergattern und hier ist heute meine Version dieses wunderschönen Schnitts.

Der Stoff ist ein brauner Wollstoff mit hellen Streifen. Ich habe zwar wieder Änderungen vornehmen müssen, aber diesmal hat es direkt auf Anhieb geklappt und es paßt super. Ich habe Bewegungsfreiheit vor allem an den Schultern –  meiner Problemzone. Die Ärmel sehen etwas zerknautscht aus, sind irgendwie komisch hochgeschoben auf den Bildern. In Echt sind sie 3/4 lang.

Es ist sehr schick geworden. Ich hatte es das erste mal im Büro an, als mein Sohn Geburtstag hatte. An diesem Tag bin ich wegen Vorbereitungen früher von der Arbeit nach hause. Am nächsten Tag wurde ich von vielen Kollegen angesprochen, warum ich gestern so schick und so früh gegangen wäre, sie hätten Sorge, dass ich ein Vorstellungsgespräch gehabt haben könnte…so läuft das in meiner kleinen netten IT Welt.

Alle weiteren wunderschönen Me-Made-Mittwochs-Outfits von überall her kann man hier bewundern.