Das ganze Wochenende habe ich mich ausschließlich mit dem Anlegen und Organisieren meines Blogs beschäftigt. Das ist ja mehr Aufwand, als ich als absoluter Laie dachte. Ich habe überhaupt nichts genäht. Ich hoffe ihr seht es mir nach, dass mein Blog noch im Aufbau ist.

Das war mein heutiges Büro-Outfit. Gott sei Dank kann ich im Büro anziehen was ich will. Vielleicht halten mich meine Kollegen für etwas schräg (sehr wahrscheinlich sogar)

Ihr erkennt sicher alle den bekannten Colette-Schnitt. Mir passt der Schnitt ganz gut, ich habe lediglich Probleme an den Schultern, aber das habe ich ziemlich oft. Anscheinend habe ich breite Schultern oder ein breiten Rücken.

Schnitt: Colette Cylon

Stoff: rote Viscose